Foren-Übersicht TipperManager - Liga Edition Allgemeine Fragen Ablauf der Kostenlosen Tipp Version

Ablauf der Kostenlosen Tipp Version

Hier könnt Ihr allgemeine Fragen zu TipperManager Liga Edition stellen.

Moderator: Moderatoren


LetsBaron Benutzeravatar
Grünschnabel

Beiträge: 29

Hallo Wertes Team, Werte Tipper.

Leider musste ich heute Lesen das die Kostenlos Version mit Ablauf der Sasion eingestellt wird.
Das Finde ich Persönlich sehr schade, haben das Tippspiel ja Jahre lange genutzt. ABER ich kann Dieses Schritt verstehen.

Man Bezahlt nichts, und bekommt nen Tippspiel mit Vielen Funktionen. Was mit der Zeit immer mehr gewachsen ist.
Klar wird in Jedem Tippspiel mal rumgebastelt, erweitert etc.

Aber das sich dann User Hinstellen und Sagen, toll wieder mehr in Richtung Scheiße Programmiert. Kann ich echt nicht nachvollziehen.
Die Admins, opfern hier Freizeit und um das Projekt zuerweiteren und am Laufen zuhalten.
Die Leute haben auch ein Wirkliches Leben, aber sie opfern viel zeit für das Projekt und das bekommt man gesagt wird immer mehr "Rotz" * unverstädnlich*
Von alleine Finanziert sich das leider nicht.

Ich halte mir offen nächste Sasion zu bezahlen, mal schaun wieviel User bei mir mit machen, aber dadrum gings mir hier garnicht.
Ich wollte mein Unmut zum Ausdruckbringen, das man in einer Gesellschaft angekommen ist, wo jeder alles ham will aber es nichts Kosten darf.



Werte Admins + Team, ich wünsche euch weiterhin viel erfolg, geht euren Weg und lasst euch nicht erpressen.



HochAchtungsvoll
LetsBaron
Bild

Hobday Neuling

Beiträge: 54
Ich kann die Entscheidung vom Administrator nachvollziehen. Ich werde gerne dabei bleiben, und die kostenpflichtige Version beziehen. Das Tippspiel ist cool.

HorstHorstmann Neuling

Beiträge: 79
Ich finde es auch sehr schade, kann aber die Admins ebenfalls verstehen. Ich nutzte meist die kostenpflichtige Version, weil ich einfach keine Werbung haben wollte.

Ich muss aber auch sagen, dass der Umgang hier im Forum nicht immer „nett“ ist, von beiden Seiten. Das die Nutzer die Admins blöd anmachen ist genauso falsch wie umgekehrt. Auch die Admins legen manchmal einen forschen Ton an den Tag.
Aber das man dann das neue Design dermaßen kritisiert ist total bescheuert! Man kann doch konstruktive Kritik äußern wie es zum Beispiel bei dem „Scroll-Problem“. Da wird dann auch schnell geholfen. Wie ich sagen muss, dass mir eigentlich so gut wie immer geholfen wurde.

Wie gesagt, ich kann die Admins komplett verstehen. Der Ton in großen Communities wird leider immer rauher und unverschämter.

Ob ich weiter dabei bleibe ist ungewiss. Das liegt aber nicht daran, dass es es nun kosten wird, sondern einfach am sinkenden Interesse.

gnidnib Benutzeravatar
Neuling

Beiträge: 89
Wohnort: Frankfurt

Hallo,

ich möchte mich meinen Vorrednern anschließen. Da ich im IT-Support arbeite, kenne ich diese Kunden-Allüren nur zur Genüge. Man fragt sich ständig, weshalb Hilfesuchende gleichzeitig glauben, so anmaßend und einvernehmend sein zu dürfen. Ich werde wie gewohnt immer schauen, dass bei mir Fun und Akzeptanz seitens der Tippinteressenten sich die Waage halten. Die persönlichen Kosten, über eine Saison gesehen, sind in Bierkästen gezählt doch akzeptabel;)
Gruß,
gnidnib
------------------------------------------------------------------------------------------------
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich gehört habe, was ich sage?
FAQ WM-Edition - FAQ LIGA-Edition


Zurück zu Allgemeine Fragen

cron