Kicker News

Plan B: Pohjanpalo statt Bozenik

Der Wunschstürmer war auserkoren. Robert Bozenik von MSK Zilina erfüllt alle Kriterien, die Hamburgs Bosse bei der Stürmersuche aufgestellt haben: Der 20-jährige Slowake ist ein anderer Stürmertyp als die vorhandenen Angreifer, er könnte im Aufstiegsrennen wertvoll werden, bietet vor allem aber auch eine langfristige Perspektive. Jetzt könnte es dennoch auf eine kurzfristige Lösung hinauslaufen - mit Joel Pohjanpalo.

Mehr
Taferner kehrt auf Leihbasis zu Wacker Innsbruck zurück

Dynamo Dresden verleiht Matthäus Taferner bis zum Sommer an den FC Wacker Innsbruck. Der 18-Jährige war erst im Sommer 2019 für eine halbe Million Euro vom Tiroler Klub an die Elbe gewechselt.

Mehr
Wegen reduzierter Strafen: DFB-Kontrollausschuss legt Berufung ein

Das juristische Nachspiel des Pyro-Einsatzes im Hamburger Derby geht in die nächste Runde. Nachdem die Geldstrafen gegen die zwei Vereine reduziert wurden, legte nun der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes beim DFB-Bundesgericht Berufung gegen die Urteile des Sportgerichts ein.

Mehr
Matarazzo filmt seine Jungs

Die Halbwertzeit der Trainer beim VfB Stuttgart hat sich auch unter Tim Walter nicht verlängert. Die Hoffnungen auf eine langfristige Besetzung personifiziert jetzt Pellegrino Matarazzo. Der Walter-Nachfolger setzt in seiner Arbeit bewusst auf Abwechslung. Zum Beispiel lässt er die Mannschaftsbesprechungen aufnehmen.

Mehr
Alle Winter-Neuzugänge der Zweitligisten

Wen haben die 18 Zweitligisten in diesem Winter-Transferfenster bereits verpflichtet? Eine Übersicht - Klub für Klub.

Mehr
SV-Coach Grammozis: "Wir haben uns einige Chancen herausgespielt"

Der SV Darmstadt 98 hat das Wintertrainingslager im spanischen Sotogrande mit einem 0:0 gegen Gaz Metan Medias (Rumänien) abgeschlossen. Die Lilien zeigten zwar über weite Strecken einen guten Auftritt, offenbarten aber auch wieder Schwächen aus der Hinrunde.

Mehr
Wer startet wie ins neue Jahr? Rechnen Sie die 2. Liga durch!

Wer bleibt im Aufstiegsrennen dabei? Wer rutscht in den Keller? Simulieren Sie die nächsten Spieltage in der 2. Liga - im kicker-Tabellenrechner.

Mehr
Alle Winter-Neuzugänge der Bundesligisten

Wen haben die 18 Bundesligisten in diesem Winter-Transferfenster bereits verpflichtet? Eine Übersicht - Klub für Klub.

Mehr
Natürlich Klos: Bielefelds Kapitän führt die Sturm-Rangliste an

An ihm führte erneut kein Weg vorbei: Fabian Klos führt die Rangliste der Zweitliga-Stürmer an. Drei weitere Angreifer bekamen noch das Prädikat "Hervorragend" verliehen.

Mehr
Voglsammer dominiert auf der offensiven Außenbahn

Mehr Argumente für Platz 1 in der Rangliste als Andreas Voglsammer kann man nicht sammeln. Der 28-Jährige nutzte das vergangene Halbjahr - also den Bewertungszeitraum für das kicker-Ranking - zu einer eindrucksvollen Machtdemonstration seines Könnens.

Mehr
Internationale Top-Transfers des Winters

Wie schnell dreht sich das Transferkarussell in diesem Winter? Diese Frage wird im Laufe der nächsten Wochen beantwortet. Eine Auswahl der internationalen Top-Transfers.

Mehr
Hartel knapp vor Möller Daehli - Auch Hochscheidt "herausragend"

Selten passte der Begriff Kopf-an-Kopf-Rennen besser. Bielefelds Neuzugang Marcel Hartel platzierte sich in der kicker Rangliste der 2. Liga im Bereich Mittelfeld offensiv ganz knapp vor St. Paulis Winterabgang Mats Möller Daehli.

Mehr
Primus Prietl mehr als ein Abräumer - Fein prägt HSV-Spiel

Qualitäten nicht nur in der Rückwärtsbewegung wiesen die Topspieler in der Rangliste auf der Position Mittelfeld defensiv nach. Bielefelds Manuel Prietl wusste auch offensiv Akzente zu setzen, Hamburgs Adrian Fein beeindruckte in der ersten Saisonphase als Spielmacher aus der Tiefe.

Mehr
Leibold gibt Vollgas, und nur Agu kann folgen

Die Frage nach der Nummer eins auf der defensiven Außenbahn in der 2. Bundesliga war kaum gestellt, da war sie schon vom Tisch. Tim Leibold ließ gar keine Debatten aufkommen, beziehungsweise seine Leistungsdaten im vergangenen Halbjahr, dem Bewertungszeitraum.

Mehr
Bielefelds Nilsson setzt klar den Maßstab

Von null auf hundert - oder anders ausgedrückt: Als Liga-Frischling direkt zum besten Innenverteidiger des deutschen Unterhauses. Das gelang dem Bielefelder Joakim Nilsson. Der 25-Jährige war das Maß aller Dinge auf einer Position, die im vergangenen Halbjahr durch hohe Leistungsdichte auffiel.

Mehr